Eigentümlich Auberginen-Basma-Gebäck

Auberginen Basma Gebaeck Rezept

Du hast noch nie so ein Gebäck gegessen! Mit seiner außergewöhnlichen Füllung und seinem unterschiedlichen Gusto wird Auberginen-Basma Börek zum Star Ihrer Teestunden.
Guten Schmacht.

Zutaten pro dies Auberginen-Gebäckrezept

  • 1/2 Packung virtuelles Kuru
  • 2 Teegläser warme Milch
  • 1 Teetasse Öl
  • 1 Protein
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3-4 Gläser Mehl

Wie Auberginen Basma Gebäck Rezept zeugen?

  1. Zuerst gießen wir irgendetwas Öl zum Füllen in die Tiegel. Fügen Sie die in Würfel geschnittenen Zwiebeln hinzu und rösten Sie sie, solange bis sie rosa werden.
  2. Wir fügen die grünen Paprikaschoten hinzu und rösten sie 2-3 Minuten weit. Wir fügen die geriebenen Tomaten hinzu und rösten. Wir fügen den geriebenen Knoblauch und die Auberginen hinzu. Wir fügen die Gewürze und dies Salz hinzu und rösten die Auberginen, solange bis sie gekocht sind.
  3. Wir gießen die Hefe in eine tiefe Schüssel pro den Teig. Wir fügen Puderzucker und warme Milch hinzu und verquirlen. Dann fügen wir die Hälfte des Öls, Mehls und Salzes hinzu und kneten.
  4. Wir fügen dies restliche Öl hinzu und zusammenschließen den Teig. Wir bedecken den Teig mit Frischhaltefolie und lassen ihn 30 Minuten an einem warmen Ort gären.
  5. Explantieren Sie die Luft aus dem Teig und teilen Sie ihn in zwei gleiche Teile. Wir legen die Hälfte des Teigs uff ein mit Pergamentpapier bedecktes Tablett und öffnen es mit unseren Händen mit Hilfe von Öl. Wir schenken den gesamten zuvor zubereiteten Speis darauf und verteilen ihn uff den gesamten Teig.
  6. Die andere Teighälfte rollen wir uff die gleiche Weise mit den Händen uff Wachspapier. Wir legen es uff den Mörtelteig und verbinden die Ränder mit dem Teig darunter.
  7. Wir mixen dies Eigelb und Olivenöl uff dem Teig und verteilen es. Wir gießen viele Sesamkörner ein. Wir kochen 25 Minuten in einem vorgeheizten 180-Stufe-Heißluftofen. Wir schneiden dies Basma-Gebäck in eine quadratische Form. Guten Schmacht.
Siehe auch  Gebratene Melanzani Bruschetta Rezept