Tolle Kürbisgewächs Crostini

Kuerbis Crostini Rezept

Zucchini Crostini ist ein perfekter Snack, dieser aus einer Komposition von gesunden und harmonischen Aromen stammt. Sie können Crostini wie Haupt- oder Snack konsumieren oder Ihre eigenen Crostini kreieren.

Zutaten zum Besten von Kürbisgewächs-Crostini-Rezept

  • 2 Scheiben Sauerteigbrot
  • 3 Babykürbis
  • 6 Traubentomaten
  • 1/2 Avocado
  • 7-8 Blätter frisches Basilikum
  • 3 Suppenlöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 1 Adet Schweiß Mozzarella
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Wie Zucchini Crostini Rezept zeugen?

  1. 1 Suppenlöffel Olivenöl in eine kleine Tiegel schenken und erwärmen. Schneiden Sie den Babykürbis dieser Länge nachher in zwei Hälften und grillen Sie ihn in einer Tiegel.
  2. In dieser Zwischenzeit die Tomaten dieser Länge nachher halbieren und den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  3. Werfen Sie eine (2 Hälften) dieser gekochten Zucchini in die Ronda. Basilikum, Avocado, Knoblauch, Olivenöl und eine Prise Salz hinzufügen und dies Rondo laufen lassen.
  4. Rösten Sie Ihre Sauerteigbrote, solange bis sie leichtgewichtig krustig sind.
  5. Gießen Sie zuerst viel Sauce hinauf die Brote.
  6. Legen Sie geradeaus extra die Sauce die Mozzarella-Scheiben, dann die Tomaten und die Zucchini.
  7. Zum Schluss mit gemahlenem schwarzen Pfeffer streuen.
Siehe auch  Nudelkuchen Rezept