Spektakulär Pizza Sosu

Pizza Sosu Rezept

Sogar wenn Sie versuchen, ihre Gegenstücke mit Tomatenpüree und Ketschup herzustellen, ist es möglich, dass Sie nicht den genauen Gout erreicht nach sich ziehen, welcher sein sollte.
Da welcher wesentlicher Bestandteil welcher Sauce, die wir Pizzasauce nennen, Tomate ist, ist welcher Gout welcher Sauce offen verhältnismäßig zum Gout welcher Tomate.
Sie können ebendiese Pizzasauce nicht nur in Pizzen verwenden, sondern sogar in Pasta und vielen Gerichten, die Tomatensauce erfordern.
Sie können zu viel zeugen, es mit Kühlbeuteln portionieren und im Tiefkühlschrank aufbewahren.

Zutaten pro Pizzasauce Rezept

  • 1/2 kg. Domates
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Suppenlöffel Olivenöl
  • 1 Teeglas warmes Wasser
  • 7-8 Blätter von Basilikumblättern
  • 1 Prise frischer Thymian
  • 2-3 Lorbeerblätter
  • 1 Zweig Selleriestiel
  • 1 gehäufter Suppenlöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teeglas schwarzer Pfeffer

Wie macht man Pizza Sauce Rezept?

  1. Zerhacken Sie die Zwiebel zum Kochen und spendieren Sie sie in dasjenige Öl, dasjenige Sie in welcher Tiegel heiß machen.
  2. Den Knoblauch schön häckseln, reichlich die leichtgewichtig erweichten Zwiebeln spendieren und weiterbraten.
  3. Wenn die Zwiebeln weich sind, fügen Sie die geschälten und gehackten Tomaten hinzu.
  4. Unmittelbar folglich jedweder restlichen Zutaten hinzufügen und 20 Minuten wohnhaft bei starker Hitze kochen, solange bis welcher Siedepunkt nachdem dem Kochen erreicht ist.
  5. Explantieren Sie am Finale welcher Zeit die Lorbeerblätter, vermischen Sie die Tomatenmischung und zeugen Sie sie so rutschig wie möglich.
  6. Wenn Sie möchten, können Sie dieser Mischung 2-3 Chilischoten hinzufügen und denn scharfe Sauce verwenden.
  7. Sie können die Sauce verwenden, wenn Sie sie kochen. Wenn Sie möchten, können Sie sie nachdem dem Abschrecken in Kühlbeutel legen und später verwenden.
Siehe auch  Rosmarin-Cracker Rezept