Ausgezeichnet Schokoladenhauche

Schokoladenhauche Rezept

Tees trocknen nicht so aus. Wachmacher wäre unvollständig ohne irgendwas Süßes am Rand des Tellers. Wenn sie gehört hätten, dass köstliche Schokolade im Blätterteig versteckt ist, hätten sie gesprochen, denken wir. Sie würden sagen: „Nicht ohne sie.“ Wir nach sich ziehen ein Rezept, dasjenige Ihre Momente des Vergnügens noch angenehmer macht.
Nehmen Sie den Blätterteig, welcher aus praktischen Gründen eine echte Marke ist, aus welcher Tiefkühltruhe und zeugen Sie sich an die Arbeit. Erwache aus ihrem Schönheitsschlaf und lass sie sich sanft auflösen. Füllen Sie sie mit einer köstlichen geschmolzenen Schokolade. Gib ihnen ihre Form. Schiebe es in den Ofen. Explantieren Sie, wenn sie leichtgewichtig größer werden und krustig werden.
Genießen Sie es zu Ihrer Teezeit oder während Ihrer Kaffeepausen.

Zutaten pro Chocolate Puffs Rezept

  • 4 Blätterteig
  • 400 Gramm Schokolade
  • 1 Suppenlöffel Butter
  • 1 Suppenlöffel Mehl

Wie macht man Chocolate Puffs Rezept?

  1. Den Blätterteig aus dem Gefriertruhe nehmen und entfrosten.
  2. Während Ihr Teig auftaut, füllen Sie eine tiefe Tiegel hinauf welcher anderen Seite mit heißem Wasser. Stellen Sie eine Schüssel hinauf, verbannen Sie darauf, den Land nicht zu berühren, und beginnen Sie, die Pralinen in einem Wasserbad zu schmelzen. Nehmen Sie es vom Küchenherd, während Sie die Butter in Ihre schmelzende Schokolade schenken.
  3. Den aufgetauten Teig leichtgewichtig mit Mehl bestäuben. Öffnen Sie es mit Hilfe welcher Walze.
  4. Verteilen Sie die geschmolzene Schokolade hinauf einem welcher Teige, die Sie geöffnet nach sich ziehen. Legen Sie eine weitere Teigschicht darauf. Beginnen Sie, jedwederlei Enden in einer gegenseitig gegenüberliegenden Rollenform zu rollen. Kombiniere es in welcher Mittelpunkt. Schneiden Sie es mit Hilfe eines Messers in winzige Stücke.
  5. Wiederholen Sie diesen Vorgang pro anderen Teig. Legen Sie die winzigen Weckerl, die Sie geschnitten nach sich ziehen, in ein Backblech, hinauf dasjenige Sie Backpapier gelegt nach sich ziehen. Scheuern Sie mit Hilfe eines Pinsels dasjenige Eigelb hinauf Ihren Teig.
  6. Wenn Sie möchten, streuen Sie Kristallzucker darüber und backen Sie im Kontext 180 Qualität. Wenn es gebräunt und leichtgewichtig aufgedunsen ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und verzehren Sie es mit Vergnügen.
Siehe auch  Gebackene Pflaumenpest Rezept